Categories
AKTUELL

ANTWORT AUF KLEINE ANFRAGE

Auf eine “Kleine Anfrage” von Hendrikje Klein (DIE LINKE) an den Berliner Senat kommt endlich eine Antwort:
Der Senat schreibt u.a.: n. “Die Wagenburg auf dem Grundstück der Stolte GmbH kann ebenfalls befristet bis zum Baubeginn auf dem Grundstück verbleiben.” Woher nimmt der Senat diese Info? Wir wissen nichts davon, denn unsere Verträge enden im Oktober, bzw. Dezember.
Auf die Frage: “Kann sich der Senat vorstellen, aufgrund der Dringlichkeit eine Art Task Force zur schnellen Lösung und Hilfe zusammenzustellen und behördenübergreifend zielgenau zu arbeiten? “ heißt es: “Die Einrichtung einer behördenübergreifenden Task Force erscheint zum jetzigen Zeitpunkt weder erforderlich noch zielführend.” 
What the f*** !?